Tandemsprung 2

Tandemsprung 2

Mittwoch, den 14. März 2012 von ()

In dem Artikel: „Tandemsprung” habe ich sehr detailliert beschrieben, wie ich mich in eine Todesangst gesteigert habe. Aber um es klar zu sagen: Es lohnt sich wirklich, eine solche Erfahrung zu machen. Nicht die Erfahrung der Angst, sondern die Erfahrung dieses unglaublich genialen Gefühl, das man während des freien Falls hat. Hier ist niemand ein Adrenalinjunkie – es geht nicht darum, möglichst viel Adrenalin zu erhalten, um dadurch danach in das Hochgefühl zu kommen. Es geht alleine um das Gefühl das man während des Sprunges hat. Und diesen freien Fall darfst du dir nicht so vorstellen, wie in einem Freefalltower, in dem einem der Magen hochkommt – es ist eher ein Gefühl, als würdest du fliegen.

Auf jeden Fall ist es ein Erlebnis, das absolut empfehlenswert ist.

Morgen gehe ich darauf ein, wozu wir in einen Angstmodus geraten.

Ebenfalls interessant:

Weitere Artikel zu den Tags:

  • Keine ähnlichen Beiträge

Einen Kommentar zu "Tandemsprung 2" schreiben


Footer